Samstag, 19. Oktober 2013

Nur noch 43 Tage bis zum ersten Türchen - Lust auf ein Sew Along?

So richtig weihnachtlich ist es ja momentan nur im Supermarktregal. Seit Ende September kann man dort Nikoläuse, Dominosteine, Stollen und Co kaufen. Habt ihr sicher schon gesehen, oder?
Da scheiden sich ja die Geister. Die einen freuen sich schon auf Lebkuchen im Spätsommer, für die anderen ist es nicht vorstellbar im TShirt in ein Marzipanbrot zu beißen. Auch ich gehöre zur zweiten Gruppe. Den Kauf von Weihnachtskram (also essenstechnisch) boykottiere ich eisern bis zum ersten Advent. Dann gibts aber immer einen bunten Teller im Wohnzimmer mit allerlei Leckerem drauf.

Auch in den Stoffläden und Bastelgeschäften läuft man sich langsam warm. Dort glitzern schon die ersten Sterne und Schneeflocken auf Stoffen und Papieren.

Zur Adventszeit gehört für mich auch immer ein Adventskalender dazu. Schon oft war ich in der Versuchung einfach einen für den Motzknochen zu kaufen. Gemacht habe ich es aber noch nie. Selbstgemacht ist einfach schöner...
Der GöGa und ich teilen uns traditionell einen Kalender. Einer darf an den gerade Tagen ein Türchen öffnen, der andere an den ungeraden. Organisieren tue ich aber, er füllt nur die Säckchen, die ich hinlege.
Dieses Jahr werden also drei Kalender hier im Haus hängen, denn auch der Brüllknödel soll nicht leer ausgehen.

Nun zu meiner Idee: Wie wäre es mit einem Adventskalender Sew Along? Vielleicht braucht auch dein Kalender ein Update, oder ihr habt Lust auf was Neues, vielleicht ein neues Familienmitglied? Ich würde mich freuen, wenn viele mitmachen würden.
Egal ob du nun "nur" Säckchen nähen möchtest oder einen aufwendigen Wandteppich gestalten willst, du bist herzlich willkommen. Auch Bastler, die textile Materialien verwenden, dürfen mitmachen.

Wie funktioniert denn das?
An verschiedenen, festgelegten Terminen schreibst du einen Post in deinem Blog, in dem du uns allen über den Stand der Dinge informierst. Anschließend verlinkst du dich hier unter meinem entsprechenden Post. So können wir uns immer gegenseitig Mut machen, Ideen und Erfahrungen austauschen und uns am Ende feste auf die Schultern klopfen. Die jeweilige Verlinkung wird jeweils eine Woche geöffnet sein, sodass du ein wenig Spielraum mit deiner Näharbeit und dem Schreiben hast.  

Dieses Bild dürft ihr gern mitnehmen:

Nun zur zeitlichen Planung:

Bis Ende Oktober: Ich mache mit!
Verlinke dich direkt unter diesem Post. Dann bist du dabei. Auch kreative Köpfe ohne Blog dürfen selbstverständlich mitmachen. Dann nutz doch einfach die Kommentarfunktion, um uns kurz auf dem Laufenden zu halten. Am Ende könnt ihr mir Fotos eurer Werke schicken, die ich dann gerne hier veröffentliche.

1.Novemberwoche: Das ist der Plan!
Wie soll er werden, dein Adventskalender? Säckchen, Päckchen, Tütchen? Arbeite ich nach einer bestimmten Anleitung oder eher "frei Schnauze"? Wer darf die Türchen am Ende aufmachen? Soll es ein Kalender für die ganze Familie werden oder nur für den Liebsten? Wird es eine Überraschung? Welche Materialien muss ich noch besorgen, was habe ich schon da? Wer noch Ideen braucht, Fragen hat, kann hier seine Anliegen loswerden.

2. Novenberwoche: Auf los gehts los!
Habe ich schon angefangen? Sind schon erste Teile erkennbar? Oder warte ich noch auf Material? Gibt es schon erste Erfolgserlebnisse oder eher kleine Katastrophen? Ich bin gespannt auf euren Zwischenstand.

3. Novemberwoche: Es nimmt Formen an!
Wie ist der Stand der Dinge? Bin ich schon fertig oder noch mittendrin? Hat sich mein ursprünglicher Plan geändert oder hat alles so geklappt, wie ich es mir vorgestellt habe? Habe ich mir schon Gedanken zur Füllung gemacht? Oder sogar schon etwas besorgt? Weiß ich schon, wo der Kalender hängen oder stehen wird?


4. Novemberwoche: Es wird ernst!
Ist ein Endspurt mit Überstunden angesagt oder wartet ihr schon entspannt auf den 1. Dezember, weil alles fertig ist? Was wird drin sein, im Kalender? Mit oder ohne Schoki? Hängt er schon, so zur Vorfreude oder wird er bis zuletzt versteckt? Was macht der Rest der Wohnung, bist du schon zur Dekoqueen mutiert oder hast du es noch nicht auf den Dachboden geschafft? 

1. Dezember: Es ist soweit!
Wo hat der Kalender schließlich seinen Platz gefunden? Wie sieht er in voller Schönheit aus? Wurde das erste Türchen bereits geöffnet? Gab es leuchtende Augen und Schoki vor dem Frühstück? Ich bin jetzt schon gespannt auf eure Werke. 

Bist du dabei?
Ich würde mich freuen!

Liebe Grüße
eure Tine 

Originalbild: www.bilderkiste.de

Hier unten könnt ihr euch verlinken:

Kommentare:

  1. Super Idee!! Und ich würde auch sofort mitmachen, aber ich brauche leider für meinen Adventskalender nur ganz wenig Stoff, wenn überhaupt... der Rest wird mit Servietten-Technik gemacht und das zählt nicht wirklich als textiles Material, oder? o_O

    Aber ich freue mich schon darauf, das ganze hier mitzuverfolgen und Inspirationen zu sammeln (auch wenn ich hoffe, dass der Kalender, den ich mache, ein paar Jahre hält...)

    Liebe Grüsse
    Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, ganz wenig ist auch Stoff. Du bist herzlich eingeladen!
      Ich würde mich freuen, wenn du dabei bist.
      Liebe Grüße
      Tine

      Löschen
  2. Liebe Tine,
    ICH BIN DABEI!!!! Herzlichen Dank für die Einladung!!!
    GLG,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Tine,
    lieben Dank für deine Einladung, aber ich habe schon letztes Jahr einen Kalender genähtbastelt ;-) Der wird dieses Jahr genauso wieder zum Einsatz kommen.
    Wenn du magst, schau ihn dir mal an.

    http://filumas.blogspot.de/search/label/Adventskalender

    Ich wünsche dir und euch allen viel Spaß beim Sew Along!

    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tine,
    das ist wirklich eine sehr schöne Idee! :-)

    Ich werde allerdings nur zusehen...
    Seit unsere Katzenmädels bei uns eingezogen sind, hat sich die Wanddeko schlagartig minimiert... Es ist enorm spannend, alles, was da so rumhängt, runterzuräumen! *hüstel*

    Viel Spaß euch allen!

    Liebe Grüße
    Sabine

    P.S. Vielleicht magst du die Captcha-Abfrage ja mal probeweise abschalten?
    Diese doofen Buchstaben wollen einfach nie so, wie ich will und dann hält das immer fürchterlich auf... ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ah ja klar, danke für den Hinweis. Hab ich abgeschaltet, die ärgern mich auch immer beim Kommentieren. Dachte eigentlich, das wäre schon so eingestelt. Manchmal macht er sich selbständig, der Blog...
      LG Tine

      Löschen
  5. Eine tolle Idee, da bin ich gerne dabei, denn dieses Jahr wollte ich endlich einen Kalender nähen!

    Ganz herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  6. Huhu!
    Ich bin auch gerne dabei und habe somit den ersten Punkt ja jetzt schon erfüllt.
    ;o)
    LG
    Die NähMa!

    AntwortenLöschen
  7. Ich bin auf Sabines Blog auf dein See Along aufmerksam geworden und finde das ist eine total schöne Idee!!! Ich mach mit, einen Advents-Kalender für meinen Sohnemann ;-)

    Liebe Grüße,
    Dani

    AntwortenLöschen
  8. Hallihallo,
    danke für Deinen Aufruf! Ich mache gerne mit und bin auf die vielen Adventskalender gespannt.

    Viele Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Tine,
    danke für die Einladung. Ich werde aber wohl nur zugucken. Bei uns gibt es bereits 3 genähte Adventskalender aus Säckchen für die kids, die es zu befüllen gibt. Da hol ich mir aber gerne neue Anregungen.
    Viel Spaß und Erfolg beim werkeln.
    GLG carmen

    AntwortenLöschen
  10. hallo, tine! danke für die einladung, ich werde in mich gehen... ich habe ja schon 3 selbstgemachte kalender für die kinder (die ich letztes jahr in der kiste ruhen ließ und was neues gemacht habe)... wenn ich eine gute idee habe, dann bin ich dabei... :-)

    übrigens: "motzknochen" - genial! :-)
    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Tine,
    eine nette Idee. Da mache ich gerne mit. Bis Bald Britta.

    AntwortenLöschen
  12. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Tine!
    Ich bin gern dabei und freu mich drauf! :o)
    viele liebe Grüße, Gesine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tine, leider bist du ein "no-reply-Blogger" und im Blog konnte ich auch keine mail-adresse finden. vielleicht ist das ja so gewollt, wenn nicht, dann schau mal hier: http://www.dickmadamme.de/2012/05/fruhjahrs-blog-putz-sei-kein-no-reply.html
      liebe Grüße, Gesine
      p.s. den Kommentar darfste auch gern löschen, leider erreicht man dich ja nicht anders

      Löschen
    2. Huhu, habe ich schon geändert und dir auch ne Mail geschrieben.
      Für alle Rückfragen, hier meine Email: bonesandneedles(ät)web.de
      Liebe Grüße
      Tine

      Löschen
  14. Ich mache auch mit! Juhu! Ich freu mich schon!

    Ein fröhliches Planen allerseits wünscht
    Katharina

    AntwortenLöschen
  15. Hmmm, da war ich wohl zu schnell, mein Adventskalender ist schon fertig, schade! Aber ich klick mich wieder rein um zu spionieren ;)
    Lg Lisa

    AntwortenLöschen
  16. Schöne Idee, da ich mitten in der Planung bin, schließ ich mich an!
    Hab aber schon angefangen... hatte halt grad Zeit - Bilder folgen dann.

    LG Mira

    AntwortenLöschen
  17. Ach wie schade, dass ich deinen Blog erst jetzt entdeckt habe. Jetzt ist es wohl schon zu spät noch mitzumachen?!? Habe bei meinem Kalender schon die ersten Säckchen fertig :-)
    LG die Berlinerie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu, ich hoffe, du liest das hier. Du bist noch herzlich eingeladen. Du bist wohl von der schnellen Truppe, schon einpaar Säckchen fertig. Tsts.. ;-) Also, ich würde mich freuen, wenn du noch da bei wärst.
      Liebe Grüße
      Tine

      Löschen
    2. Hallo Tine, danke! :-)
      Da der Kalender ja auch noch an die beschenkte Familie verschickt werden muss ist mein Zeitplan straff :-)

      Löschen
  18. Ich habe leider heute erst deinen Blog entdeckt.
    Aber ich verlinken deine Aktion mal auf meinem :)

    AntwortenLöschen
  19. Habe auch erst heute was davon mitbekommen...und würde gerne noch mitmachen. Habe Entwurf und Stoff schon da ich sowieso vorhatte einen zu machen...
    Gibts noch ne Möglichkeit sich zu verlinken ?

    AntwortenLöschen