Sonntag, 17. November 2013

Adventskalender Sew Along Woche 3: Es nimmt Formen an

Hej Mädels,
ich bin echt spät dran, denn im Leben 1.0 geht es turbulent zu. Das kommt davon, wenn man in den Ferien große Pläne macht und nun im harten Alltag feststellt, dass der Tag überraschenderweise nur 24 Stunden hat, von denen man zumindest 4-5 schlafen möchte. Wenn dann die Kids auch noch fiebrige Erkältungen mit nach Hause bringen, ohne zu fragen, ob es mir denn jetzt gerade in den Kram passt, kommt frau schon manchmal an ihre Grenzen... Aber ich bin sicher ihr kennt das auch.

Nun zu meinem Zwischenstand: Mädels, ich brauch echt eure Hilfe, denn auf einmal bin ich mir nicht mehr sicher, ob ich für die Schneelandschaft, also quasi den schneebedeckten Erdboden, den richtigen Stoff ausgesucht habe.

Vorgesehen war der mit den Sternen. Als ich Zuschneiden wollte, fand ich es auf einmal viel zu unruhig. Von Anfang an war dieser Teil stoffmäßig mein Sorgenkind, da mein Wunschstoff leider nicht aufzufinden war.


Daher habe ich jetzt zum Vergleich noch mal einen schlichten wollweißen Unistoff zur Probe danebengelegt.
Auf beide gabe ich dann die Kleinteile, die ich schon ausgeschnitten habe, platziert. Es fehlen noch einige (Baumstämme, der Zaun, ein paar Sterne etc) aber die Grundsätze sind zu erkennen.

Was meint ihr? Welche Variante findet ihr besser?
Spätestens morgen werde ich mich entscheiden und dann anfangen zu applizieren. Gleich werde ich noch die fehlenden Kleinteile aufbügeln und ausschneiden.

Ich halte euch auf dem Laufenden...

Nun zu euch fleißigen Bienchen. Ein dickes Lob an euch für eure tollen Ideen! Manche sind sogar quasi schon fertig und müssen nur noch den Feinschliff machen. Respekt!
Das motiviert mich dran zu bleiben und nicht wieder ein Ufo mehr zu produzieren. Vielen Dank!

Nun werde ich aber mal schnell wieder an die Arbeit gehen, damit ich euch nächste Woche mal einen echten Fortschritt zeigen kann.

Liebe Grüße
eure Tine



Kommentare:

  1. Huhu!
    Wow, das sieht schon wirklich toll aus. Das wird wirklich ein Schmuckstück. Wahnsinnsarbeit! Vor allem diese ganzen versteckten Täschchen.
    Aber um auf deine Frage zu kommen:
    Ich finde beide Varianten gut.
    Ich persönlich würde den Stoff mit den Sternchen nehmen. Ich finde das nicht zu unruhig.
    Im Gegenteil, ich fände rein weiß vermutlich zu langweilig. Obwohl das auch was hat.
    Also ich finde keins von beiden nicht vertretbar, würde aber den Sternenstoff bevorzugen.
    ;o)
    LG
    Die NähMa!

    AntwortenLöschen
  2. Ich bevorzuge den uni, wenn wie du schreibst noch was dazu kommt, könnte es wirklich etwas zu viel werden. Weiterhin viel Erfolg, Grüße Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht schon so richtig wow aus! Das ist echt auch ne Rieseb-Geduldsleistung, finde ich.

    Ich würde den Sternchenstoff nehmen, denn mir persönlich ist der Kontrast zu Himmel und Baum, die ja auch nicht uni sind, zu gross. So oder so, es wird toll aussehen!!

    Ganz liebe Grüsse
    Melanie

    AntwortenLöschen
  4. Eins vorneweg: Es sehen beide Varianten gut aus! Mir persönlich gefällt der mit den Sternen besser! Es ist irgendwie stimmiger, da alles gemustert ist...
    Das wird ein richtig schmuckes Teilchen... sollte ich mir mal fürs nächste Jahr vormerken...
    Liebe Grüße
    Natalja

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde es mit dem Sternenstoff besser. Für mich sieht das so aus, als wenn man noch kleine Schneekristalle sieht, die gerade am Boden angekommen sind. Also frischer, schöner Schnee! Da finde ich nichts unruhig dran. Der Schneemann hebt sich auch besser ab, bei dem UNI-Stoff wirkt er so ein wenig verloren.
    Du machst mich echt immer neugieriger wie es am Ende fertig aussehen wird :-) Aber eins ist schon jetzt sicher: es wird ein Schmuckstück!
    Und an deinem neuen Post und somit auch das Läuten zur nächsten Runde merke ich, dass ich auch mal weiter machen sollte am Adventskalender :-D

    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Tine,

    letzte Woche hast du noch von einem (völlig bekloppten) Plan gesprochen und heute diese Ergebnis. Ich bin jetzt nicht mehr nur von der Idee beeindruckt, sondern auch von deiner bisherigen Umsetzung.
    Ich würde auch den Stoff mit den Sternen nehmen. Der weiße Stoff wirkt auch auf mich etwas langweilig. Aber du scheinst ja in deinem Mann eine gute Unterstützung zu haben.

    Liebe Grüße

    Tina

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen Tine,

    mir gefällt der gemusterte Stoff auch viel besser als der einfarbige.
    Und sonst sieht es auch schon sehr gut aus! Wenn ich erstmal so weit bin...

    Viele Grüße und weiterhin frohes Schaffen
    Katharina

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde, mit dem uni Stoff sieht es ein wenig langweilig aus. Ich würde also den gemusterten nehmen. Bin jetzt schon total neugierig, wie dein Kalender dann zum Ende hin ausschaut. Ist ja schon mehr als vielversprechend !!!

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  9. Guten Abend Ihr Lieben,
    vielen Dank für Eure lieben Kommentare. Ich weiß die Mühe wirklich zu schätzen, auch bei den anderen Teilnehmerinnen fleißig zu kommentieren. Super super super!!!
    Ich habe mich letztendlich auch für den Sternenstoff entschieden, auch der GöGa meint, er wäre schöner. Daher habe ich ihn bereits an den "Himmel" angenäht und auch schon einige Motive festgebügelt.
    Liebe Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Tina,

    da ist man mal ein Wochenende nicht oder kaum am PC und dann verpasst man hier so viel. Dein Kalender sieht so klasse aus. Beide Versionen wären für mich denkbar, aber ich hätte mich wohl auch für die Sternchen entschieden, denn mir wäre der Kontrast vom gemusterten Himmel zu dem harten Weiß wohl zu groß gewesen. Ich bin schon so gespannt, wie es aussieht, wenn alles drauf ist :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Tine,

    da bin ich dann wohl etwas zu spät mit guten ratschlägen ;-)
    Dann sage ich eben:" Genau, Du hast absolut die richtige Entscheidung getroffen!"
    Der mit den Sternen sieht richtig gut dazu aus. Bin gespannt wie es weitergeht und wie Dein Kalender aussehen wird.
    Wünsche euch allen gute Besserung!
    Und jaaaaa, ich kenne das auch ;-)

    Alles Liebe
    Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Mein erster Gedanke war auch Sternchenstoff, der sieht Super aus!!
    Bin gespannt auf den fertigen Kalender
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Tine, das sieht ja schon sensationell gut aus! Ich hätte auch den Sternchenstoff genommen, der ist wundervoll und nicht zu viel! Dein Kalender wird bestimmt ganz hinreißend ich bin schon so gespannt! Bei so viel Arbeit muß es doch einfach gut werden!

    Ganz herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Tine, ich würde mich wohl auch für den Stoff mit Sternen entscheiden. Der schlichte geht auch, dann hat das Ganze aber einen anderen Charakter wie ich finde. Bei dem mit den Sternen finde ich schön, dass es so aussieht, als würde das Muster vom Blauen Himmel auf den Schnee weitergehen. Das ist nicht zu unruhig, es hat etwas noch festlicheres. Ich bin gespannt wie du dich entscheidest! :-)

    AntwortenLöschen
  15. Na bei dir schauts ja auch schon toll aus. Die Sternchen sind klasse.
    Ich habs jetzt endlich auch mal geschafft, mich zur 3. Woche zu äußern und meinen Post online zu bringen.

    LG Nici

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Tine,
    durch meine beiden Nähanleitungen komme ich erst jetzt zum Posten und Kommentieren.
    Dein Adventskalender haut mich vom Hocker - WOW-WOW-WOW und superduperschön.
    Deine Mühe lohnt sich auf jeden Fall und ihr werdet dieses Jahr einen ganz besonderen Adventskalender haben. Weiterhin gutes Gelingen.
    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen